Donnerstag, 19. April 2012

Schie wars :)

Sooo nun bin ich wieder da :)

Heute gings mal wieder in den selben Nachbarort wie am Dienstag. Zum Glück wusste ich aber ziemlich genau wo ich hinmusste und habe mich nicht verfahren.
Kurz nach halb 4 war ich dann auch bei meiner Kollegin.
Ich wurde direkt von ihr und ihrerm "Gastkater" begrüßt. Ihr Gastkater ist ihr mehr oder weniger zugelaufen. In die Wohnung kommt er so gut wie nie, aber meine Kollegin kümmert sich nun schon seit Jahren um ihn. Er war schon öfter sehr krank und meine Sie hat schon viel Geld und Mühe in dieses Tier gesteckt, obwohl er nichtmal ihr gehört. Das finde ich wirklich schön.


In der Wohnung angekommen ging es direkt in die Küche. Dort saß schon meine ehemalige Kollegin mit ihrem 6 jährigem Sohn und die Tochter meiner Kollegin.
Nach großem "Hallo" gab es Kaffee. Lecker Apfelkuchen mit Decke. Ich habe mich zusammen genommen und nur 2 Stück gegessen. Bissl auf die Linie muss man ja doch achten ;)
Während dem Kaffee-trinken haben wir natürlich viel geredet und gelacht. Es war wirklich schön.
Später hat der Sohn der ehemaligen Kollegin, Papierflugzeuge gebastelt. Dann gab es einen Wettbewerb. Meiner ist am weitesten geflogen, aber das eigentlich angepeilte Ziel hat keiner erreicht. Er muss wohl noch üben :D

Später hat mir meine Kollegin dann eine ihrer beiden Katzen gezeigt. Ihre alte Mietz ist schon 18,5 Jahre alt. Wir sind ins Wohnzimmer und sie lag auf der Couch und schlief. Als wir sie streichelten wachte sie auf und begann auch direkt zu schnurren. So eine hübsche Katze!! Ursprünglich hatte meine Kollegin sie aus dem Stall mitgenommen. Eigentlich also eine normale Dorfkatze. Aber es muss aufjedenfall Siam mit drin sein. Sie ist eher schmal gebaut hat aber nicht ganz so einen spitzen Kopf. Die Fellfarbe ist allerdings genau wie bei einer Siam Katze. Dunkler bräunlicher Schwanz und Gesicht und der Rest so Cremefarben. Echt toll.
Leider ist die Maus im Moment krank. Sie hat Schnupfen und das Antibiotika wirkt nicht wirklich. Morgen muss sie wieder zum Tierarzt. Ich drücke natürlich die Daumen das die hübsche wieder Gesund wird.
Die 2. Katze war draußen, hat sich aber nicht blicken lassen. Na beim nächsten mal bestimmt.

Ruck Zuck war es halb 6. Wir sind dann noch kurz in den Garten gegangen. Kaum zu glauben. Meine Kollegin wohnt mitten in der Stadt, aber hinter dem Haus ist davon nichts mehr zu sehen. Da ist ringsrum alles grün und total ruhig. Das hatte ich nicht erwartet.
Um 6 sind wir dann los. Meine ehemalige Kollegin hatte noch eine Stunde fahrt vor sich.

Als wir aus dem Haus rauskamen, kam gerade eine andere Kollegin die auch auf der Straße wohnt. Wir sind dann noch schnell hin um sie zu begrüßen. Da gabs eine Überraschung. Die Kollegin hat seit Sonntag einen Hund! Er ist gerade 8,5 Wochen alt und eine Bulldogge. Sehr Süß der kleine. Meine Kollegin hatte ihn dann hochgenommen und dann ist er eingeschlafen. Das sah so genial wie er dort hing. Da konnte man sich kaum trennen.

So gegen halb 7 gings dann endlich wieder heimwärts.
Zuerst habe ich Robby rausgelassen und dann ist mir wieder was total doofes passiert.
Nachdem ich heute morgen ja mit dem Knie solche Probleme hatte, wurde es dann besser und im laufe des tages merkte ich es kaum. Ich konnte auch relativ gut laufen.
Zuhause habe ich dann die Bandage, die ich immer drum machen soll wenn ich unterwegs bin, abgemacht. Danach wollte ich aufstehen und in dem Moment wo ich das Bein so beuge und aufstehen will tut das plötzlich wahnsinnig weh im Knie. Beinahe genauso wie beim Unfall. Ich lag erstmal da und dachte das dass doch bitte nicht wahr sein kann!  Naja ich bin dann vorsichtig aufgestanden. Das Knie wurde direkt wieder heiß und tat auch in Ruhe weh... Mittleweile geht es wieder, aber beim laufen merke ich es wieder sehr. Ich hoffe ich habe mir nicht noch mehr kaputt gemacht habe :-(
Morgen muss ich wieder zum Arzt. Mal sehen was er sagt... Ich würde sehr gerne wieder arbeiten gehen, aber ich befürchte, das es so nichts wird :-/

Soo nun werd ich mir gleich noch was zum Abendbrot machen. oder holen... Mal gucken.

Wünsch euch noch einen schönen Abend :)

Kommentare:

  1. Ohnein :( das arme Knie. Wir 2 Krüppel :D.
    Ich merk aber, dass arbeiten mir garnicht gut tut. Beim Arbeiten gehts, aber sobald ich daheim bin, tuts wieder höllisch weh :(.

    AntwortenLöschen
  2. Ehrlich voll die Krüppel ;) Hey, aber Du hast angefangen und mich angesteckt :D Na mal sehen was der Doc heute meint.

    Naja läufst ja auf Arbeit auch viel rum... Ist bestimmt auch nicht so dolle für Dein Knie. Wundert mich das er Dich nicht krankgeschrieben hat, vorallem wenn das Röngtenbild nicht gut aussah.

    AntwortenLöschen